Bisherige Veröffentlichungen

Zucker der Süße VerführerZucker – der süße Verführer

(ehemals: Zucker – nein danke)

Alles Wissenswerte und praktische Gesundheitstipps

Neuaufl. 2004, 176 Seiten, mit zahlreichen Tabellen. Paperback.

VAK Verlag, Kirchzarten. ISBN 3-935767-37-4. EUR 12,80

Bestellen über Amazon

Immer mehr Ernährungswissenschaftler und Ärzte weisen darauf hin: Zucker bedroht unsere Gesundheit. Zucker ist eher eine Droge als ein Nahrungsmittel, denn er enthält keinen einzigen lebenswichtigen Nährstoff. Im Gegenteil, Zucker entzieht dem Körper wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Herzerkrankungen, Diabetes, Depressionen, Karies sind nur einige der Krankheiten… (weiter)


Wasserstoff - das gesunde ElementWasserstoff – das gesunde Element

Energiespender, Zellaktivator, Radikalenfänger.

1. Aufl. 2003, 72 Seiten. Paperback.

VAK Verlag, Kirchzarten. ISBN 3-935767-12-9. EUR 7,90

Bestellen bei Amazon

Wasserstoff und Gesundheit – gibt es da einen Zusammenhang? Womöglich haben Sie bislang noch nichts über die Bedeutung von Wasserstoff für unsere Gesundheit gehört oder gelesen. Wie wichtig insbesondere die negativ geladenen Wasserstoffionen sind… (weiter)


Kursbuch Eltern - Das übergewichtige KindKursbuch Eltern – Das übergewichtige Kind

Ein praktischer Leitfaden für fürsorgliche Eltern zum gesunden Wohlfühl-Gewicht des Kindes…

1993, 205 Seiten, mit zahlreichen Tabellen.

Paperback.

Heyne Verlag, München. ISBN 3-453-06647-2. EUR 5,00

Bestellen bei Amazon

… und ein unentbehrlicher Gesundheitsratgeber für Eltern! Übergewichtige Eltern “vererben” überflüssige Pfunde auch an ihren Nachwuchs, der deren schlechte Ess- und Ernährungsgewohnheiten übernehmen. Das Buch vermittelt das Basiswissen über die Entstehung und richtige Einschätzung von Übergewicht, die psychologischen Hintergründe und zahlreichen Faktoren, die Übergewicht begünstigen, und bietet schließlich eine Fülle von praktischen Tipps und Ratschlägen auf dem Weg zum persönlichen Wohlfühlgewicht an. Und für die Zeit nach dem Abspecken Richtlinien für eine gesunde Ernährung!


Das neue Handbuch der gesunden ErnährungDas neue Handbuch der gesunden Ernährung

Von A bis Z alles was Sie über Ernährung wissen müssen

akt. Neuausgabe 2002, 464 Seiten. Paperback.

dtv Verlag, München. ISBN 3-423-36275-8. EUR 12,90

Bestellen bei Amazon

„Was kann man überhaupt noch essen?“ Immer mehr Menschen stellen angesichts der ständigen Skandale um unsere Nahrung diese Frage. Doch medienwirksame Skandale wie die Vogelgrippe, BSE-Krise oder der Schweinemast-Skandal sind nur die Spitze des Eisbergs… (weiter)


Salz - nein dankeSalz – nein danke

Ein praktischer Leitfaden zum gesünderen Leben mit weniger Kochsalz

Broschiert: 171 Seiten

Verlag: Heyne Verlag (Januar 1992)

SBN-10: 3453031199 EUR 5,00

(vergriffen)

15 bis 30 Gramm Salz nimmt der Durchschnittsbürger täglich mit der üblichen Zivilisationskost zu sich. Das ist 10 – 15 Mal so viel, wie der Organismus braucht.

Ein Leben ohne Salz ist heute nicht mehr vorstellbar, aber wir alle würden gesünder leben mit weniger Salz. Aus unzähligen Quellen nehmen wir das versteckte Salz auf: im Brot, in der Wurst, in Konserven und in Fertiggerichten, im Kantinenessen und in Fast Food, in Keksen und im Gebäck sowie im Mineralwasser mit hohem Natriumgehalt. Überall findet sich das neben Zucker beliebteste Geschmacksmittel und das in Mengen, mit denen wir uns unsere Gesundheit gehörig versalzen und uns gleichsam selbst mumifizieren.

Viele ernährungsbedingte Krankheiten haben ihre Hauptursache im überhöhten Salzkonsum. Bluthochdruck (Hypertonie) zum Beispiel wurde zu einer Volkskrankheit und rangiert mit den Folgekrankheiten Herzinfarkt, Nierenversagen und Schlaganfall in der Statistik noch vor dem Krebs an erster Stelle der Todesursachen.

Das Buch räumt mit einigen Vorurteilen und Falschmeldungen auf, liefert eine Fülle von Tipps für den Umgang mit Salz und wie wir in einer gesunden Ernährung mit weniger Salz auskommen und trotzdem gut gewürzt und schmackhaft essen können.


Die Kunst, mit sich selbst zu reden.Die Kunst, mit sich selbst zu reden.

Selbsterkenntnis durch sinnvolle Selbstgespräche.

Broschiert

Verlag: Heyne Verlag (September 1990)

ISBN-10: 345302740X

(vergriffen)

© 2015 Josef N. Wahler, München. Umsetzung MTC Webdesign